Fotos zur Bauart "BERLIN" Dokumente zur Bauart


Der VT 07 501 entstand aus Mittel-Wagen, die nach dem Krieg bei der DB aufgefunden wurden und aus neuen, hierfür angefertigten Maschinenwagen. Wir verdanken die Bilder dem Fotografen Walter Kügler vom MEC München.



Probefahrt des fabrikneuen SVT 137 901, gebaut von MAN und - im elektrischen Teil - von BBC. (1938) Foto: RVM



VT 137 901 stellte den Abschluss der Entwicklung bei den "Fliegenden Zügen" der Deutschen Reichsbahn dar. Er wurde als 3-Wagenzug mit einem gesonderten Maschinenwagen entwickelt, der mit einem langsamlaufenden 8-Zylinder-4 Takt-Dieselmotor MAN W 8 V 30/38 ausgerüstet war, um die für diesen Zug erforderliche erhöhte Leistung umzusetzen. (1938) Foto: RVM



VT Bauart Berlin 1939 in der Nähe vom Anhalter Bahnhof


Ein VT 07 (Bauart Berlin) mit einem VT 95 in der Werkstatthalle des Bw Dortmund-Hbf am 13. 01. 1953; Foto Willi Marotz